Forum Wasserhygiene Modul III

Inbetriebnahme, Monitoring & Dokumentation zur Risikominimierung

Modul III komplettiert die Module I und II und setzt seinen Schwerpunkt auf die Minimierung Ihres Haftungsrisikos. Dabei erlernen Sie, wie Sie in der Wirtschaft auch
zukünftig durch gezielte Dokumentation, hygienegerechte Probenahme und exakte Erstellung von Hygieneplänen rechtlich auf der sicheren Seite sind.

INHALT
Risikominimierung durch Dokumentation
Probenahme & Identifikation von Schwachstellen
Hygienepläne in Theorie & Praxis
Geschäftschancen im Bereich der Trinkwasserhygiene

BILDUNGSZIEL
Erlernen der richtigen Wasserprobenahme
Erstellen von Hygieneplänen an exakten Beispielen
Erkennen von zukünftigen Chancen am Trinkwassermarkt

DIESES SEMINAR RICHTET SICH AN:
Planer, Errichter, Betreiber, Installateure

TERMINE:
18.-19.03.2019 Ferschnitz (NÖ)
03.-04.04.2019 Guntramsdorf (NÖ)
06.-07.11.2019 Ferschnitz (NÖ)
24.-25.09.2019 Hard am Bodensee (V)

DAUER:
2 Tage

ABSCHLUSS:
Qualifizierungsurkunde für Modul III und Qualifizierungsurkunde „Trinkwasser-Hygienetechniker“

TRAINER:
BWT Trainer und die Referenten des FWH

SEMINARGEBÜHREN:
599,- Euro

REFERENTEN

DI Ernst Blaha

DI Willibald Schodorf

In Zusammenarbeit mit


Anmeldeformular

Seminarauswahl*

FrauHerr

Vorname*

Nachname*

Firma*

Postleitzahl*

Ort*

Teilnehmer*

Ihre E-Mail-Adresse*

Durch das Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

*Pflichtfelder